Betriebsbesichtigung in der Bäckerei Balzer

Im Rahmen der Ausbildung zum Unternehmerführerschein unternahmen 8 Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Wilster gemeinsam mit 10 Schülerinnen und Schülern der Auguste-Viktoria-Schule in Itzehoe am Mittwoch, 12.12.18 eine Betriebsbesichtigung der Firma Balzer in Marne.

Frau Maske, ehemalige Schülerin des Gymnasiums Marne und nun zuständig für den Bereich Marketing, erklärte den Jugendlichen die betrieblichen Strukturen der Bäckerei und zeigte ihnen dann den Betrieb und die Produktionsstätte. Innerhalb der letzten 50 Jahre ist die Bäckerei Balzer auf 21 Filialen in den Kreisen Steinburg und Dithmarschen gewachsen und beschäftigt mittlerweile über 300 Mitarbeiter, davon 190 festangestellt. Wichtigstes Erfolgskriterium ist natürlich eine gleichbleibend hohe Qualität der Bäckereiprodukte, deren Rohstoffe möglichst regional, zumindest jedoch aus Deutschland bezogen werden. 

Ein großes Engagement des mittelständischen Unternehmens, das seit 1989 von Bäckermeister Olaf Balzer in zweiter Generation geführt wird, liegt auch in der Ausbildung: Obschon das Bäckerhandwerk auf den ersten Blick nicht zu den „attraktiven“ Ausbildungsbereichen zählt, haben hier junge Menschen hervorragende Möglichkeiten, in fünf unterschiedlichen Ausbildungsberufen (teilweise mit angegliedertem dualen Studium) ihren beruflichen Traum zu verwirklichen. 

Als besonderes Highlight durften die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Lebkuchenhaus gestalten. Natürlich waren der Kreativität beim Verzieren der Häuser keine Grenzen gesetzt; Freude und Spaß rundeten damit eine lehrreiche Veranstaltung ab. 

Beide Lehrkräfte der Schulen – Böhnisch (GemS Wilster) und Seliger (AVS) – begrüßten die gelungene Veranstaltung, die ein weiterer Baustein der Kooperation zwischen den beiden Schulen darstellt. 

 


Schulshirts und mehr

Wir finden, du kannst stolz sein, Schüler der GemS-Wilster zu sein.

Zeige mit unseren zeitlosen und modernen Shirts, dass du Teil unserer Gemeinschaft bist.


Schulentwicklungstag am 15.11.2018


Neues Schuljahr


Starthilfe aus erster Hand

Sie sind selbst als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen – jetzt wurden zwei 18-jährige Schüler zu Integrationshelfern ernannt. [...]

 

Lesen Sie den gesamten Artikel auf »Norddeutsche Rundschau«.


Schulabschluss mit Traumnote 0,8

So etwas hat es nie zuvor an der Gemeinschaftsschule Wilster gegeben. Mit dem sensationellen Notendurchschnitt von 0,8 ist die Schülerin Wiebke Petersen (16) als Jahrgangsbeste aus der 10. Klasse entlassen worden. Die Unterrichtung in gymnasialen Strukturen hat es möglich gemacht, dass sie in den meisten Fächern Noten von „besser als sehr gut“ bewertet wurde. [...]

 

Lesen Sie den gesamten Artikel auf »Norddeutsche Rundschau«.


Ministerin Sabine Sütterlin-Waack zu Besuch in der GemS-Wilster

»Sabine Sütterlin-Waack vom Unterrichtsangebot an der Gemeinschaftsschule Wilster stark beeindruckt.

 

Die Ministerin zeigte sich tief beeindruckt: Geduldig ließ sich Sabine Sütterlin-Waack von zwei Siebtklässlern erklären, was man bei der Anschaffung eines Druckers alles beachten sollte. Patrick Fedder und Bjarne Simon hatten sich bestens vorbereitet. Die beiden Jungen gehören zur neuen Generation von Verbraucherschutz-Beratern, die derzeit an der Gemeinschaftsschule Wilster darauf vorbereitet werden, ihre Mitschüler vor Konsumfallen zu bewahren. „Genau, wie wir uns das vorstellen“, urteilte die außer für Justiz, Europa und Gleichstellung auch für Verbraucherschutz zuständige Ministerin gestern bei einem ausgiebigen Besuch der Modellschule.«

 

Hier geht es zum gesamten Artikel der »Norddeutschen Rundschau«.


Sportliche Eröffnung des Stadions der Wilstermarsch

Mit freundlicher Genehmigung von UNEM-Filmproduktion
Mit freundlicher Genehmigung von UNEM-Filmproduktion

Die Schüler-/innen und Lehrer/-innen der Gemeinschaftsschule Wilster freuen sich über das neu eröffnete Stadion. Festlich wurde das Gelände am  27.04.2018 eröffnet. Wir sind sehr stolz auf unsere Schüler/-innen, die mit ihren sportlichen und kreativen Angeboten die Eröffnung für alle zu einem spaßigen Erlebnis werden ließen. Impressionen des bunten Treibens wurden durch unsere Schulfotografen Henning und Leon eingefangen.

 

Wir freuen uns auf viele sportliche Momente.


GemS-Wilster lädt ein zum Tag der offenen Tür

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür am Samstag, dem 17.02.2018, von 10 bis 13 Uhr in der Gemeinschaftsschule.

Sei dabei!

An diesem Tag möchten wir allen Interessierten einen Einblick in unser Schulleben geben. Gerne möchten wir Ihnen zeigen, wie es hinter den Schultüren aussieht und wie sich die Gemeinschaftsschule Wilster stetig entwickelt.

Die Schülervertreter/innen, der Elternbeirat, die Schulleitung und alle Fachbereichsleiter/innen  stehen in dieser Zeit für Gespräche zur Verfügung.

Die Eltern unserer zukünftigen Schüler/innen haben hier die Gelegenheit, sich gezielt über das  Arbeiten auf unterschiedlichen Niveaustufen zu informieren und bereits erprobte und neue Unterrichtsmaterialien kennenzulernen. Dazu stellen Schüler und Schülerinnen eine Vielzahl von praktischen Unterrichtsergebnissen vor und bieten Mitmachaktionen an.

Von  unseren Kooperationspartnern unterstützt die Verbraucherzentrale SH auch in diesem Jahr den umfangreichen und interessanten Fachbereich Verbraucherbildung.

Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!

Die Abschlussklassen sorgen ebenso wie Frau Märzke und Frau Schüßler für den einzigartigen Gaumenschmaus.

Für den sensationellen Ohrenschmaus sorgt Frau Ina Nagel mit den Schulbands.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.